Tag

Dominikanische Republik

Browsing

Restaurants und Bars – Ein Kulinarisches Festival für das Auge

Die Restaurants sind Corona bedingt angepasst, teilweise für Europäische Verhältnisse sehr groß und daher auch etwas lauter, man kann man aber auch schöne ruhige Plätze auf einer der Terrassen finden.

Auf den Spuren von Christopher Columbus

Santo Domigo ist die Hauptstadt der Insel und die Historie vieler Gebäude geht ins 16. Jahrhundert. Sie ist die älteste von Europäern erbaute Stadt der „Neuen Welt“ Hier wurde auch die 1. Kathedrale Amerikas erbaut und seit 1990 gehört Sie als Teil der Zone Colonial zum Weltkulturerbe der Unesco.

Einmal in der Woche lädt Club Chef Youseef Tobrouki alle Gäste und natürlich besonders die „Neuankömmlinge“ zu Begrüßungscocktail mit Entertainment am Zen Pool ein. Natürlich auch mit kulinarischen Leckereien.

Santo Domingo

Santo Domingo ist die Hauptstadt der Dominikanischen Republik und eine der ältesten Städte in der Karibik. (Auf jeden Fall sehenswert) Die historische Altstadt der Zona Colonial weist neben einer Stadtmauer und gepflasterten Gassen viele Gebäude auf, die aus dem 16. Jahrhundert stammen und hervorragend restauriert wurden.

Golf- und andere Naturerlebnisse…..“ everything you need from one source “

Ob Gruppenreisen oder FITs Dominican Expert stellt individuell die Reisen zusammen, bietet persönliche Betreuung während Ihrer Reise und kennt nicht nur jeden Golfplatz, sondern auch die Geheimtipps der Insel, sei es wunderschöne Sandstrände, versteckte Pools oder Höhlen.

Backstage Genießen – Der Top Tipp für Mice, Luxury Travel, Golf, Hochzeiten und Catering

Dominican Expert ist der Ansprechpartner für besondere Reisen, Events, Hochzeiten und MICE Veranstaltungen in der Dominikanischen Republik.

In der Küche des Unternehmens das Degustations Menü für die nächste Veranstaltung genießen und direkt die richtige Auswahl für den Event treffen

Das Bahia Príncipe besteht aus unterschiedlichen Komplexen. Empfehlenswert für Dach-Touristen ist das Amber und das Esmeralda (Fotos und Information, Blog 01-04: Esmeralda).

Alle vorhandenen Restaurants können genutzt werden (Reservierung notwendig). Zum Abendessen empfehlen sich die A la carte Restaurants. (Blog 02-04). Frühstück und Mittagessen werden als Buffet angeboten. (Empfehlung: Los Geranios)