Tag

Mice Hall of Fame

Browsing

Frankfurt Marriott wurde Schauplatz eines exklusiven pre IMEX ICJ Networking-Abend

Am Abend des 13. Mai verwandelte sich das renommierte Frankfurt Marriott Hotel in einen glänzenden Treffpunkt der Branchenbesten, als ICJ Marketing seine geschätzten Gäste zum exklusives pre IMEX Networking-Abend empfing. 

Gesponsert vom Frankfurter Marriott selbst, trafen sich an diesem Abend 22 führende Branchenexperten, darunter neun Mitglieder der geschätzten MICE Hall of Fame® 

.

Begeisterung bei der Aufnahme von 3 neuen Mitglieder in die MICE Hall of Fame® am Gala-Abend der loop MICE

Über 160 Anbieter, Hosted Buyer, Team Mitarbeit der loop MICE und Friends lauschten gebannt den Laudationen der 3 neuen Mitglieder der MICE Hall of Fame®.

Als letzter Programmpunkt am Galaabend seitens der loop MICE, war der Award der Höhepunkt des Abends unter dem sternenklaren Himmel im Hotel The Romanos, a Luxury Collection, Costa Navarino, Griechenland.

3 neue "olympische Götter" für die Mice Hall of Fame powered by ICJ Marketing

(von links nach rechts) Markus Daniel Weber, Geschäftsführer V.I.T. GmbH; Vanessa Kuhn, Director, Global Luxury Sales, Germany, Austria & Switzerland, Marriott International Luxury Brands; Martin Danner: Geschäftsführer trendhouse event marketing GmbH

 

„Mit göttlichem, olympischem Rahmen“: Laudatorin Petra Schlosser CEO PS Network Marketing & PR und Gerald Huft, Initiator und Gründer der Mice Hall of Fame, CEO ICJ Marketing am Strand der Costa Navarino, Griechenland während der loop mice.

Weitere Informationen zur Mice Hall of Fame

Foto unten: 3. von rechts:  Astrid Oberhummer, CEO & Founder Lobster Experience ( loop MICE )

Im Oktober 2023 werden 3 Persönlichkeiten in die Mice Hall of Fame® aufgenommen

Mice Hall of Fame 2021

In die MICE Hall of Fame® werden vorwiegend aufgenommen: Inhaber:innen und Geschäftsführer:innen von mindestens seit fünf Jahren am Markt bestehenden Agenturen, die durch ihre erfolgreiche Arbeit die MICE-Industrie mit geprägt haben, Unternehmen auf Entscheiderseite, die sich in besonderen Maße für die Motivation und Weiterbildung von Mitarbeitern einsetzen und spektakuläre MICE-Events durchgeführt haben und noch heute in Auftrag geben und damit nachhaltige Wirkungen erzielen, – Unternehmen auf Anbieterseite (Gastgeber), die durch ihre Produkte und Serviceleistungen herausragende Qualität und Innovation beweisen, – Referenten, Keynoter und Moderatoren, deren Arbeit seit mehr als einem Jahrzehnt eng mit der MICE-Branche verbunden ist.

 Die Nominierung der neuen Mitglieder für die MICE Hall of Fame® erfolgt über Vorschläge eines Advisory Boards. Die endgültige Entscheidung, wer in die „Ruhmeshalle“ aufgenommen wird, trifft, nach ausgiebiger Recherche, das Redaktionsteam von ICJ Ambassadors on tour (www.icjambassador.com). Die MICE Hall of Fame® ist eine Marke von ICJ Marketing und wurde durch Gerald W. Huft, Herausgeber und Chefredakteur des ICJ mice magazines (1986-2020), ICJ Ambassadors on tour (seit 2020) sowie Geschäftsführer/CEO von ICJ Marketing, im Januar 2012 initiiert. Die neuen Mitglieder der MICE Hall of Fame® in den Kategorien Agenturen, Unternehmen, Anbieter/Gastgeber, Referenten/Moderatoren werden jährlich im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung während eines exklusiven Branchen-Events gekürt.

Mice Hall of Fame 2021: Marion Ohrner

Stimmungsvolle Auftaktveranstaltung der legendären MICE Hall of Fame mit und im Marriott Hotel Frankfurt

Zum zweiten Mal  veranstaltete ICJ Marketing gemeinsam mit dem Marriott Hotel Frankfurt ein Kick off am Abend vor der IMEX Frankfurt. Hochkarätige Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich zum Cocktailempfang mit anschließendem köstlichen Dinner in der Champions Bar. 

Neues Mitglied in der Mice Hall of Fame - Robert Grzybowski Managing Director Discovery Group

Als Absolvent der Warsaw School of Economics begann Robert sein Abenteuer in der Reisebranche bei KLM Royal Dutch Airlines.
Gleich nach der politischen Wende im Jahr 1990 gründete er die erste private IATA-Agentur in Polen.

1994 startete er die ersten Incentive- und Tagungsreisen aus Polen in die ganze Welt und organisierte mehr als 100 davon auf 7 Kontinenten (einschließlich der Antarktis). 1994 organisierte er große Volumen nach Florida als erster in Polen im MICE Segment.
Die Budgets waren ohne Limit und die Events gingen an die schönsten Orte der Welt
15 Pax nach Australien, Budget 500.000 mit Harley Davidson, gemietete Privatpaläste in Wien,

Er vertrat viele Fluggesellschaften als GSA. Seit 2003 ist er auch in der Luxuskreuzfahrtbranche tätig.
Er entwickelte die Vermarktung der Royal Caribbean in Polen und organisierte auch hier große Events

Weiterhin gründete er die polnische Ausgabe von Business Traveller, einem internationalen Reisemagazin, das in 12 Ländern erscheint.
In seiner Vielfältigkeit ist Robert Grzybowski einzigartig- ob Fluggesellschaft, IATA-Agentur, Incentive, Kreuzfahrt.

Er beherrscht die gesamte Klaviatur der MICEbranche und ist eine Entrepreneur par excellence.

Gala-Abend im Gabor Studio mit Preisverleihung

Ein Blumenmeer auf den Tischen und außergewöhnliche  Skulpturen des Künstlers Gabor M Szoke in der Location verzauberten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen bereits beim Entreé.

Sei es das Rabbit oder der gigantische Tintenfisch die Ausstellung und Präsentation war einmalig. Die Darstellung der Hors d’ouevre ein Kunstwerk für sich und kulinarisch ein Genuss.

Ein besonderer Moment war der „Einzug“ des Desserts mit pinkfarbenen Luftballons, die zur gleichen Zeit in den „Himmel“ schwebten und das köstliche Dessert präsentierten. 

Networking und Budapest live

Am zweiten Tag starteten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die workshops und konnten sich live face to face mit den außergewöhnlichen Ausstellern treffen und die neuesten Informationen austauschen aber auch bereits Geschäfte platzieren.

Neues Mitglied in der Mice Hall of Fame - Helmut Barten​ - CEO Icebreaker GmbH & Co KG

Geboren in Köln startete Helmut Barten eine Ausbildung als Schriftsetzer mit anschließendem Studium zum Werbekaufmann. Seinen beruflichen Karrierestart begann als Management Mitglied der WestAG.

1989 gründete er sein eigenes Unternehmen die Barten & Barten Werbeagentur, die 7 Jahre später unter den Top 20 inhabergeführten Kommunikationsagenturen Deutschlands zählte. Neben seiner erfolgreichen Karriere engagierte sich Helmut Barten aber noch in verschiedenen Gremien u.a. ist er im Vorstand der Westdeutschen Akademie für Kommunikation in Deutschland sowie als Gründungsmitglied und Beirat der BAPP.

Als Senator im Senat der Deutschen Wirtschaft ist er einer der herausragenden Persönlichkeiten aus Kultur, Medien, Politik und Kunst, die beratend für die soziale und ökologische Marktwirtschaft tätig sind.

Eines seiner Leuchtturmprojekte im MICE-Segment ist die Co- Partnerschaft bei der Initiative zum neuen „Formel E“ Format. Ein Arrangement zur Förderung nachhaltiger Mobilität zwischen dem ehemaligen Formular 1 Rennfahrer Nico Rosberg und ABB. Hier wurde eine exklusive Veranstaltung unter dem Motto „Mission to Zero“ ins Leben gerufen.

Helmut Barten ist auch im privaten Bereich sehr an Politik interessiert und ist ein begeisterter Literaturfan. Weiterhin genießt er seinen Garten zum Abschalten und Reisen nach Italien und an das Meer.

Neues Mitglied in der Mice Hall of Fame - Dunja Habib - COO Icebreaker GmbH & Co KG

Dunja Habib in Bonn geboren, absolvierte ein BWL Studium mit Schwerpunkt International Trade Marketing in Köln und San Diego. 

Ihr berufliches Spektrum reicht von Live Marketing bis hin zum Kommunikationskampagnen in nationalen und internationalen Projekten. 

2002 gründete sie ihre eigene Agentur Setara-Neo eine Agentur für Live Marketing.

Sie zeichnete verantwortlich für mehrere Produkteinführungen bei Samsung in Kooperation mit der Inhouse Samsung Unit und organisierte bei Carl Zeiss den Aufbau einer „Carl Zeiss Travel Akademie“

Auch im sozialen Bereich ist Dunja Habib aktiv und organisierte Projekte wie „Free the Forced“ – Eine Initiative gegen Zwangsheirat, das mit dem Cannes Award 6 mal ausgezeichnet wurde. 

Vor einigen Jahren trafen Dunja Habib und Helmut Barten mit ihren Teams aufeinander und beschlossen mit ICEBREAKER GmbH & Co KG die Segel gemeinsam zu setzen.

Eines Ihrer Leuchtturm-Projekte :  Einführung eines Hochwasserpasses – Floodlabel.  Als non-Profit Mission konnte der Pass International ausgestattet werden, das ersparte viele administrative Aktivitäten – das Floodlabel was born. Bekannte Gebäude, die in ihren Ländern als „iconic landmarks“ gelten wurden bei einer Roadshow definiert und konnte die App bewerten. Für den wissenschaftlichen Verbund (NGO) wurde die UNESCO als Partner zur Unterstützung gewonnen werden. Mittlerweile ist das Label kultiviert und Gebiete in Ghana, Iran, China aber auch in Deutschland /Bonn ist die App aktiv.

Dunja Habib’s private Leidenschaft gilt Ihrer Hündin, Reisen, Sprachen und Musik, Italien und das Meer.