Author

Gerald W. Huft

Browsing
Gerald Huft, Chefredakteur ICJ Blogs ( Luxury, Golf, Mice), ICJ mice magazine Digital; Fotos (C) Gerald Huft

ICJ Business Development Trip: Venice & Portopiccolo 22.3. – 26.3.2023

Falisia Resort in Portopiccolo, Blog 01

Exklusive Einladung nach Venedig und Portopiccolo;  einer Oase an der Adriaküste 

Nach dem Aufenthalt im quirligen Venedig geht es nach Portopiccolo, das einem kleinen, eleganten italienischen „Dorf“ (Borgo) nachempfunden wurde mit eigener Marina und elegantem Beach Club. 

Die Einladung ist kostenfrei (und gilt für 2 Personen im DZ). Es ist lediglich eine Registrtionsgebühr zu zahlen: Die Registrationsgebühr von 190,- Euro pro Zimmer (EZ oder DZ) beinhaltet alle im Programm ausgeschriebenen Leistungen (Exclusive Flüge): Die Registartionsgebühr wird auch bei Stornierung nicht erstattet.

Die Einladung gilt vornehmlich für Mice Hall of Fame Mitgliedern (Kategorie Agenturen + Corporates) sowie CEOs (Geschäftsführer/innen) namhafter Agenturen und Firmen vorbehalten. (Ausnahmen: Mitarbeitern des Senior Managements von Mice Agenturen)

(Flug: Selbstbucher und Zahler); 2 Transfers, Übernachtungen im DZ (Gast + Partner), komplette Verpflegung gemäß Ausschreibung)
Stornogebühr (Stornierung kostenfrei bis 20.02.2023) danach pro Zimmer 200,- Euro 

Draft agenda
Wednesday 22

Arrival Venice

e.g. coming from Munich,16:25 hrs or Frankfurt 12:40, 14:15, 18:30 hrs
 Transfer to JW Marriott Venice Resort,
19:00 hrs – Welcome Cocktail

20:00 hrs – Dinner
Thursday 23

Breakfast

9:30 -10:30 Hotel site inspection

11:00 – transfer to Portopiccolo organized by the Falisia Resort
 13:00 – arriving in Portopiccolo Falisia Resort, light lunch

15:00 – 16.30 – hotel site inspection

18:30 – Welcome Cocktail at Bar La Piazzetta, Portopiccolo
 19:30 – Dinner at Cliff Restaurant, Portopiccolo
Friday 24

Breakfast

10:00 – Transfer from Portopiccolo to Miramare Castle for a guided tour 12:00 Transfer from Miramare Castle to Antico Caffè San Marco for lunch 12:30 Lunch at Antico Caffè San Marco in Trieste city center

14:00 Trieste city center walk-around

16:00 Transfer to Portopiccolo

17:00-19:00 2-hour access at Portopiccolo Spa

20:00 Dinner at Bris Restaurant, Portopiccolo
Saturday 25

Breakfast

*Leisure time for attendees / time to check emails etc“

12:30 – light Lunch

14:00 Transfer from Portopiccolo to Duino Castle

15:30 Transfer from Duino Castle to the Giant Cave for a guided tour 17:30 Transfer to Portopiccolo

19:30 Local authentic wine and culinary experience
Sunday 26

Breakfast

Check out and transfer to airport organized by the Hotel

Venice Airport is 1:30 min, Trieste airport is 20min close to Portopiccolo.

Anmelde- und Stornierungsbedingungen:Die Registrationsgebühr zur Teilnahme am gesamten Programm fällt mit dem Versand Ihrer verbindlichen Registrierung an ICJ Marketing an, soweit die Teilnahme seitens ICJ Marketing bestätigt wird. Sie ist spätestens zehn Tage nach Rechnungserhalt zu bezahlen. Erfolgt der Zahlungseingang nicht innerhalb dieser Frist behält sich ICJ Marketing eine Stornierung der Bestätigung vor.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten in Form von Teilnehmerlisten an andere Teilnehmer im Sinne der Veranstaltung weitergegeben werden. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke an Dritte übermittelt.

Mit Ihrer Anmeldung genehmigen Sie ICJ Marketing Fotos und/oder Videos Ihrer Person aufzunehmen und im Sinne der Veranstaltung auf der Homepage sowie Unterseiten von ICJ Marketing (www.icjambassador.com) und im ICJ mice magazine Online zu veröffentlichen. Keine Weiterleitung an Dritte.

Weiterhin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Firmendaten (Anschrift) Ihre persönliche Namen sowie Ihre uns angegebene e-mail-Adresse an die Teilnehmer und Ausrichter des Events weitergeben werden dürfen. Diese dürfen Ihnen Informationen per Mail oder Post im Rahmen des Events zusenden.

Bei Ausfall des Events aufgrund höherer Gewalt / Terrorgefahr / Gesundheitsrisiken hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Ersatz der Anreisekosten, Registrationsgebühr oder sonstige Kosten, die im Zusammenhang mit dem Event stehen.

Ausnahme: Muss das Event im Hinblick auf die Corona Pandemie auf Grund behördlicher Auflagen abgesagt werden, wird die Gebühr abzüglich einer ICJ Verwaltungsgebühr von 25,-bEuro pro Person, erstattet.

Rechtlicher Hinweis:

Aus Compliance-Gründen weisen wir darauf hin, dass dieser Event ausschließlich der Fortbildung und der Information dient. Alle Programmbausteine sind als Test für die Ausgestaltung eigener Veranstaltungen zu verstehen. Ein Freizeitcharakter ist ausgeschlossen. Neben dem Informationsanspruch der ICJ-Veranstaltung gehört das Networking, d.h. Erfahrungsaustausch und Kontakte innerhalb der Branche zum Programm. Ale Programmpunkte sollten im Prinzip von den Teilnehmern wahrgenommen werden.

Alle Preise zuzüglich MwSt

Las Vegas, IMEX America 2022: Facts and Figures

„Während die letztjährige Messe das feierliche ‚Wiedersehen‘ war, nach dem sich die Branche sehnte, war die Oktober-Ausgabe das geschäftsfördernde ‚Bounce-Back‘, auf das wir alle gewartet haben.“

Carina Bauer, CEO der IMEX Group, fasst die IMEX America des vergangenen Monats zusammen, als die vollständigen Statistiken nach der Messe veröffentlicht wurden.

Die Zahlen der Messe, die vom 10. bis 13. Oktober im Mandalay Bay in Las Vegas stattfand, zeigen, dass das Geschäft mit über 4.000 Einkäufern aus 69 Ländern nun fest auf internationalem Niveau ist. Ein positives Zeichen für die Gesundheit der Branche ist die Tatsache, dass sowohl die Zahl der Agenturen als auch die der Unternehmensplaner, die 56 % bzw. 20 % der eingeladenen Einkäufer ausmachten, auf dem gleichen Niveau wie im Vorjahr lag.

Einfach nur peinlich oder steckt da mehr dahinter !

Als vor ca 30-40 Jahren das Thema „Incentive“ (den Begriff Mice gab es damals noch nicht) sich in Deutschland langsam etablierte, gab es eine Incentive Messe organisiert von der AIR (Arbeitsgemeinschaft Incentive Reisen).
Die teilnehmenden Aussteller kreierten aufwendige animierende  Messestände, um das Publikum anzulocken.

Diese Zeiten sind zumindestens im Mice-Segment schon lange vorbei.
Die heutigen Stände sind funktional und im Prinzip Gemeinschaftsstände mit Tischen verschiedener Aussteller und Anbieter. Nichtsdestotrotz bemüht man sich um Attraktivität, um Besucher anzulocken. 

ICJ Hosted Buyer Programmer IMEX America in Las Vegas

Zum ersten Mal organisierte ICJ Marketing in Kooperation mit der IMEX ein Hosted Buyer Programm nach Las Vegas, wo die Messe nach 2 Jahren Pause wieder vom 11.10.-13.10.22 stattfand.

Der Besuch einer oder mehrerer Shows gehört in Las Vegas zum Standardprogramm.

Der Besuch einer oder mehrerer Shows gehört in Las Vegas zum Standardprogramm.
Hier tummeln sich die aktuellen Stars oder auch die Evergreens gern gesehener bzw gehörten Entertainer

2 aktuelle Beispiele sehenswerter Unterhaltung: (siehe unten)

Bat out of Hell im Hotel Paris ( 90 Minuten)

Eine Musical Show mit Music der Meat Loaf / Jim Steinmann CD gleichen Namens. Für Fans der 2 Künstler ein Muß.

Eine Auswahl von z.B. 4 top Restaurants auf dem Strip mit LIP SMACKING FOOD TOURS

Las Vegas verfügt über unzählige Restaurants. vom einfache Schnellimbiss
bis zum hochdotierten Restaurant findet sich für jeden Geschmack und jedes Budget etwas.

Eine kulinarische Auswahl von z.B. 4 top Restaurants auf dem Strip in 3 Stunden mit fundierter Erklärung bietet LIP SMACKING FOOD TOURS: „Savors of the Strip“ (Fotos siehe unten)

Valley of Fire mit Pink Jeep Tours (State Park, Nevada)

Eine Autostunde von Las Vegas entfernt liegt der State Park mit dem Valley of Fire. Er hat seinen Namen von roten Sandsteinformationen, den Aztec Sandstones, die sich vor 150 Millionen Jahren aus Wanderdünen gebildet haben. Diese Formationen, die das Herzstück der Attraktionen des Parks bilden, scheinen oft zu glühen, wenn die Sonnenstrahlen sie treffen. Der Park ist der älteste Staatpark Nevadas.

Drei Tage voller Geschäfte und Networking

Las Vegas – Die 11. Ausgabe der IMEX America schloss am Donnerstag, den 13.10.22 nach drei Tagen voller Geschäfte und Networking, die eine willkommene Rückkehr zur Form für die globale Meeting-, Event- und Incentive-Reisebranche ankündigten.

Auf der Abschlusspressekonferenz der Messe im Mandalay Bay in Las Vegas gab der IMEX-Vorsitzende Ray Bloom bekannt, dass insgesamt 12.000 Personen teilgenommen haben, davon über 4.000 Einkäufer, von denen 3.300 im Rahmen des für die Messe typischen Hosted Buyer-Programms teilgenommen haben.

125 Jahre Vier Jahreszeiten München

„Als Berthold Kempinski sein erstes Restaurant eröffnete, war dies der Beginn einer Erfolgsgeschichte.
Seitdem bieten wir unseren Gästen stilvolles Reisen und bereiten Ihnen unvergessliche Momente und einzigartige Erlebnisse“

Anlässliches des 125-jährigen Jubiläums lud Jasmin Zschischang Director of Global Group Sales  zu einem informativen MICE Lunch & Learn ein.

Frankfurt, eine Stadt im Wandel mit einzigartigen Erlebnis Highlights

ICJ Ambassadors on Tour (Foto unten) Das älteste Rathauser der Republik, der Römer, (Foto oben)

Blick auf die „neue“ Silhouette der Main Metropole mit dem imposanten EZB-Gebäude. (Fotos unten)