Tag

Portopiccolo

Browsing

ICJ Business Development Trip: Venice & Portopiccolo 22.3. – 26.3.2023

Falisia Resort in Portopiccolo, Blog 01

Exklusive Einladung nach Venedig und Portopiccolo;  einer Oase an der Adriaküste 

Nach dem Aufenthalt im quirligen Venedig geht es nach Portopiccolo, das einem kleinen, eleganten italienischen „Dorf“ (Borgo) nachempfunden wurde mit eigener Marina und elegantem Beach Club. 

Die Einladung ist kostenfrei (und gilt für 2 Personen im DZ). Es ist lediglich eine Registrtionsgebühr zu zahlen: Die Registrationsgebühr von 190,- Euro pro Zimmer (EZ oder DZ) beinhaltet alle im Programm ausgeschriebenen Leistungen (Exclusive Flüge): Die Registartionsgebühr wird auch bei Stornierung nicht erstattet.

Die Einladung gilt vornehmlich für Mice Hall of Fame Mitgliedern (Kategorie Agenturen + Corporates) sowie CEOs (Geschäftsführer/innen) namhafter Agenturen und Firmen vorbehalten. (Ausnahmen: Mitarbeitern des Senior Managements von Mice Agenturen)

(Flug: Selbstbucher und Zahler); 2 Transfers, Übernachtungen im DZ (Gast + Partner), komplette Verpflegung gemäß Ausschreibung)
Stornogebühr (Stornierung kostenfrei bis 20.02.2023) danach pro Zimmer 200,- Euro 

Draft agenda
Wednesday 22

Arrival Venice

e.g. coming from Munich,16:25 hrs or Frankfurt 12:40, 14:15, 18:30 hrs
 Transfer to JW Marriott Venice Resort,
19:00 hrs – Welcome Cocktail

20:00 hrs – Dinner
Thursday 23

Breakfast

9:30 -10:30 Hotel site inspection

11:00 – transfer to Portopiccolo organized by the Falisia Resort
 13:00 – arriving in Portopiccolo Falisia Resort, light lunch

15:00 – 16.30 – hotel site inspection

18:30 – Welcome Cocktail at Bar La Piazzetta, Portopiccolo
 19:30 – Dinner at Cliff Restaurant, Portopiccolo
Friday 24

Breakfast

10:00 – Transfer from Portopiccolo to Miramare Castle for a guided tour 12:00 Transfer from Miramare Castle to Antico Caffè San Marco for lunch 12:30 Lunch at Antico Caffè San Marco in Trieste city center

14:00 Trieste city center walk-around

16:00 Transfer to Portopiccolo

17:00-19:00 2-hour access at Portopiccolo Spa

20:00 Dinner at Bris Restaurant, Portopiccolo
Saturday 25

Breakfast

*Leisure time for attendees / time to check emails etc“

12:30 – light Lunch

14:00 Transfer from Portopiccolo to Duino Castle

15:30 Transfer from Duino Castle to the Giant Cave for a guided tour 17:30 Transfer to Portopiccolo

19:30 Local authentic wine and culinary experience
Sunday 26

Breakfast

Check out and transfer to airport organized by the Hotel

Venice Airport is 1:30 min, Trieste airport is 20min close to Portopiccolo.

Anmelde- und Stornierungsbedingungen:Die Registrationsgebühr zur Teilnahme am gesamten Programm fällt mit dem Versand Ihrer verbindlichen Registrierung an ICJ Marketing an, soweit die Teilnahme seitens ICJ Marketing bestätigt wird. Sie ist spätestens zehn Tage nach Rechnungserhalt zu bezahlen. Erfolgt der Zahlungseingang nicht innerhalb dieser Frist behält sich ICJ Marketing eine Stornierung der Bestätigung vor.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihre Kontaktdaten in Form von Teilnehmerlisten an andere Teilnehmer im Sinne der Veranstaltung weitergegeben werden. Ihre Daten werden nicht für Werbezwecke an Dritte übermittelt.

Mit Ihrer Anmeldung genehmigen Sie ICJ Marketing Fotos und/oder Videos Ihrer Person aufzunehmen und im Sinne der Veranstaltung auf der Homepage sowie Unterseiten von ICJ Marketing (www.icjambassador.com) und im ICJ mice magazine Online zu veröffentlichen. Keine Weiterleitung an Dritte.

Weiterhin erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Firmendaten (Anschrift) Ihre persönliche Namen sowie Ihre uns angegebene e-mail-Adresse an die Teilnehmer und Ausrichter des Events weitergeben werden dürfen. Diese dürfen Ihnen Informationen per Mail oder Post im Rahmen des Events zusenden.

Bei Ausfall des Events aufgrund höherer Gewalt / Terrorgefahr / Gesundheitsrisiken hat der Teilnehmer keinen Anspruch auf Ersatz der Anreisekosten, Registrationsgebühr oder sonstige Kosten, die im Zusammenhang mit dem Event stehen.

Ausnahme: Muss das Event im Hinblick auf die Corona Pandemie auf Grund behördlicher Auflagen abgesagt werden, wird die Gebühr abzüglich einer ICJ Verwaltungsgebühr von 25,-bEuro pro Person, erstattet.

Rechtlicher Hinweis:

Aus Compliance-Gründen weisen wir darauf hin, dass dieser Event ausschließlich der Fortbildung und der Information dient. Alle Programmbausteine sind als Test für die Ausgestaltung eigener Veranstaltungen zu verstehen. Ein Freizeitcharakter ist ausgeschlossen. Neben dem Informationsanspruch der ICJ-Veranstaltung gehört das Networking, d.h. Erfahrungsaustausch und Kontakte innerhalb der Branche zum Programm. Ale Programmpunkte sollten im Prinzip von den Teilnehmern wahrgenommen werden.

Alle Preise zuzüglich MwSt

Dort wo die Bora pfeift – ein Besuch auf dem Weingut „Cantina Parovel“

Ein Verkostung der besonderen Art ist sicherlich eine Öldegustation und das auch noch am frühen Morgen, das ist eine Herausforderung. Aber es hat sich gelohnt die Geschmacksnerven etwas früh zu strapazieren. Die Öle des Guts Parovel sind köstlich, intensive und etwas „spicy“. Die Familie Parovel hat ihren Betrieb am Rande des Naturschutzgebietes „Val Rosandra“ kurz vor Triest, in einer Lage wo die Bora oft pfeift.

Das Frühstücksbüffet im Falisia Resort lässt keine Wünsche offen. Von kleinen Küchlein, über vielfältige Obstangebote bis hin zu delikaten Eierspeisen. Bei (zumeist) schönem Wetter direkt auf der Terrasse mit Blick auf die Yachten. Ein perfekte Einstimmung für einen perfekten Tag.

Dinner im Cliffs Gourmet Restaurant – Tür an Tür mit den Yachten

Das Restaurant mit seiner herrlichen Terrasse direkt am Yachthafen von Portopiccolo bietet italienische Küche mit modernen Akzenten und frischen Produkten. Neben Food Trends werden kulinarische regionale Gerichten zubereitet und lassen diese jedes Mahl zu einem Festessen werden.

Dinner at Maxis’s Restaurant & Bar – Strandfeeling Deluxe

Das Maxis’s mit großen Fenstern versehen, lässt den Blick auf das Meer fokussieren. Die Einrichtung ist modern, in hellen Farben gehalten und vermittelt luxuriöses Strandambiente. Hier kann man eine Fischplatte a la Französische Riviera genießen, oder ein köstliches Rinderfilet mit regionalem Gemüse, aber auch das Carpaccio und die hervorragenden Pastagerichte sind zu empfehlen. Etwas Platz lassen sollte man für den leckeren Nachtisch.

Das „Borgo“ – ein ökologisches Dorf am Golf von Triest

Der Blick ist atemberaubend, von fast jeder Wohneinheit kann man diesen Panoramablick aufs Meer genießen. Die Vision ein kosmopolitisches Dorf als Treffpunkt für alle Menschen, die etwas Besonderes suchen, aber auch umweltfreundlich denken.

Portopiccolo Beach Club – Mehr als nur ein Strandclub !

Der Beach Club von Portopiccolo ist ein Ort der Entspannung, Begegnung, der sportlichen Aktivität und ein Ort zum Genießen. Bei einem erfrischenden Drink, einem leckeren Lunch auf der Terrasse oder einfach auf einem der bequemen Liegestühle mit Blick auf das Meer dem Nichtstun frönen, wer würde da nein sagen.