Tag

Tirol

Browsing

Skybar The Vue - Das Hotel Secret in Sölden setzt neue Maßstäbe

Sölden: Ein Wohlfühlgeheimnis, so nennt sich das The Secret – und ja es ist noch ein Geheimtipp für Gäste ob im Winter oder Sommer. Das edel eingerichtete Hotel begeistert schon in der Lobby und zeigt Luxus gepaart mit entspanntem Ambiente. 

Style und Entspannung verspricht die Lobby des Hotels, auch die verschieden großen Apartments sind mit Liebe und Eleganz eingerichtet. Bis zu 155 qm große Apartments mit 3 Schlafzimmern und Bädern mit eigener Infrarotkabine und Open Bar lassen keinen Wunsch offen. 

Ein Restaurant das begeistert

Hier begeistern Panorama und Kulinarik gleichermaßen – In einem modernen Ambiente mit großen Fensterfronten werden alle 5 Sinne angesprochen. 

Sölsch aus der Brauerei Bäckelar: Schlank & süffig, einzigartig

Das Sölsch wird abseits des Mainstream gebraut. In das Sölsch kommen ausschließlich ausgewählte Produkte aus verantwortungsvoller Landwirtschaft – die Grundlage natürlich(es) Ötztaler Wasser. Beim Brauverfahren gilt die obergärigen Art – schonend und aufwändig, mit einer Stammwürze von 11,8° Plato, geringem Weizenmalzanteil zur Steigerung der Vollmundigkeit und 4,7 % vol. Alkoholgehalt. Das Ergebnis: obergäriges, leicht hefig, leicht fruchtiges, im Abgang doch herbes, unfiltriertes Sölsch – das süffige Gegenstück zu den in Österreich üblichen, meist untergärigen Bieren.

Hannibal - Gletscherschauspiel der Geschichte einer tragischen Legende

Mittagslunch auf dem Gletscher im Restaurant „Gletschertisch“ mit dem Regisseur von Hannibal Hubert Lepka. Launig und begeisternd erklärte Hubert Lepka den TeilnehmerInnen der internationalen Presse seine Visionen, Beweggründe und Ideen zu diesem außergewöhnlichen Spektakel. So weit entfernt und doch so aktuell, dass es auf jeden Fall zum Nachdenken anregt. 

Panorama-Felssteg - 60 m schwindelerregender Blick über Felsen und Piste am Tiefenbachkogel in Sölden

Dieser Steg sorgt für Gänsehautmomente !

An einer 15 m Hohen Pyramide hängt der stählerne glasverkleidete Steg, der 20 Meter über den Gletscher-Abgrund hinausragt und quasi  im Nichts endet. 

Gletscherski bei Sonne und Schneefall: ein Erlebnis

 Am Ötztaler Gletscher gibt es zwei Skigebiete, der Tiefenbachgletscher und der Rettenbachgletscher. Mit über 20 km2 Fläche gehört es zu den größten erschlossenen Gletschergebieten Österreichs. Schneesicherheit ist bereits lange vor den Wintermonaten garantiert. Skifahren ist hier auf einer Höhe zwischen 2670 und 3340 Metern möglich. 

007 Elements: James Bond Erlebniswelt auf über 3000 Meter Seehöhe

Ein Meisterwerk moderner Architektur inmitten einer majestätischen Bergwelt auf 3048 Metern Seehöhe. Das Restaurant ice Q in Sölden ist einzigartig und  spektakulär. Direkt daneben entstand das 007 Elements als Museum mit außergewöhnlichen Kino-Installationen.

007 Elements ist eine Reise durch die verschiedenen James Bond Filme und hier vor allem die technischen Actionszenen und Requisiten, die hierfür genutzt wurden. Ein Highlight für alle James Bond Fans in der Welt. 

Der Stuibenfall im Ötztal nahe Sölden ist der zweithöchste Wasserfall Tirols

Er hat einen Fallhöhe von 159 Meter und produziert eindrucksvolle Wasserstaub-Wolken